Regelmäßige Angebote


Elterncafé

Eltern oder andere Bezugspersonen mit Kids zwischen Krabbelalter und maximal 3 Jahren treffen sich - die Erwachsenen zum Reden und Austauschen, die Kinder um erste (gemeinsame) Spiel-Erfahrungen zu machen. 

Immer montags von 15-17 Uhr! Bevor ihr das erste Mal kommt meldet euch für Infos bei Steffi Weinmann von Markt8 - s.weinmann(a)evk-lb.de


Café L'ink

Das Café L’ink soll ein Ort der Begegnung sein. Im Café arbeiten verschiedene Menschen mit. Manche von ihnen haben eine Behinderung oder kommen aus einem anderen Land. Die Schüler lernen bei der Arbeit im Café ihre Stärken kennen. Das hilft den Schülern auch beim Einstieg in den Beruf. 

Das Café L'ink findet dienstags von 14-17 Uhr in Markt8 statt und wird organisiert von tRAGWERK


Still-Café

Hier ist Platz für junge Mamas, die sich über ihre Themen austauschen möchten. Wir treffen uns immer mittwochs von 14-16 Uhr. Eingeladen sind Mamas mit Neugeborenen und Kindern bis zum Krabbelalter. 

Unser Still-Café ist für euch kostenlos. Wir freuen uns auf euch!


Café Vis à Vis

immer donnerstags von 13.00 - 15.00 Uhr

Begegnungen und Gespräch in gemütlicher Atmosphäre...
...getragen vom Kreisdiakonieverband.

Alle sind herzlich Willkommen!

Aktuell macht das Café Vis à Vis Pause und startet dann Mitte März nach dem Ende der Vesperkirche wieder durch. 


Stricktreff

Stricktreff in Markt8 – immer donnerstags 15.30- 17.30 Uhr. Wir wollen in geselliger Runde Wärmendes stricken: Z.B. Schal, Schultertücher, Stulpen usw. Alle sind herzlich willkommen, die gerne stricken und häkeln wollen. Jede und jeder kann eigenes Strickzeug mitbringen. Wolle und Nadeln sind aber auch vorhanden! Der Stricktreff ist eine Kooperation von Markt8 und dem Kreisdiakonieverband und wird geleitet von Sabine Föhrenck.


Brot&Spiele

Monatlich sonntags sind Menschen jeden Alters eingeladen zu Brett- und Kartenspielen. Wir haben eine Auswahl vor Ort und ihr könnt gerne eure Lieblingsspiele mitbringen oder die, die ihr schon immer mal ausprobieren wolltet... Immer von 16-19 Uhr, die konkreten Daten findet ihr in unserer Terminübersicht


Selbsthilfegruppe Epilepsie

Treffpunkt Ludwigsburg

In der Regel am 1. Montag im Monat trifft sich die Selbsthilfegruppe für Erwachsene von 18-19 Uhr in Markt8. Die Gruppe ist gedacht für Menschen, die selbst unter Epilepsie leiden. 

Am 1. Dienstag im Monat trifft sich die Gruppe für Eltern von Kindern, die von Epilepsie betroffen sind - 10.30-11.30 Uhr.

Wegen der konkreten Termine bitte einfach kurz per Mail oder Telefon melden!

In der Gruppe tauschen wir Erfahrungen und Informationen aus, helfen uns gegenseitig, das Leben mit der Erkrankung besser zu bewältigen und ermöglichen uns, durch Austausch und gemeinsame Aktivitäten mehr am Leben in der Gesellschaft teil zu nehmen. Unsere Ziele:

  • gegenseitiger Austausch und Informationen
  • etwas mit Gleichgesinnten unternehmen
  • Öffentlichkeitsarbeit und Beratung
  • Informationsveranstaltungen mit Fachreferenten

Kontakt: Brigitte Lorch, brigittelorch9@gmail.com, Tel. 07141/4881279


Zum kompletten Veranstaltungskalender hier >